Saisonabschluss

Traumwetter beim Biker-Saisonende

Ein herrlicher Anblick, Massen von Bikern füllten bei diesem Traumwetter den Alten Garten in Schwerin. Weit über 450 Maschinen setzten sich am 2. Oktober pünktlich um 11:00 Uhr zu unserer letzten großen gemeinsamen Ausfahrt in diesem Jahr in Richtung Dömitz in Bewegung. Unterwegs wuchs der Pulk auf fast 500 Biker an und in Dömitz waren dann über 700 Biker auf dem Hafengelände.

Die ca. 105 Kilometer lange Strecke führte durch Schwerin, Hagenow, Pritzier, Vellahn, Neuhaus, Kaarßen und auf der kurvenreichen Elbstraße bis zum Dömitzer Hafen. Um die Sicherheit zu gewährleisten, hatten die Polizei und die Blocker des Chapter bei der Länge des Konvois viel zu tun.


Reinhard

Ein Lob gilt aber auch den Teilnehmern für Ihre diziplinierte Fahrweise. Ohne Zwischenfälle und unfallfrei wurde der Dömitzer Hafen nach ca. 2 Stunden Fahrt erreicht.
Bei Bikermusik und guter Versorgung wurde noch mal gefachsimpelt sowei Erlebnisse und Eindrücke der nun zu Ende gehenden Bikersaison ausgetauscht.

Wir bedanken uns bei allen Bikerinnen und Bikern für ihr Kommen , bei der Polizei aus Ludwigslust und dem ASB für die Unterstützung bei der Absicherung der Fahrt und der Hafengastronomie in Dömitz für die gute und reibungslose Versorgung. Weiterhin freuen wir uns auf ein Wiedersehen bei unseren Events im nächsten Jahr.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren