15. Biker-Jubiläums-Sommer-Party 2018

Es ging natürlich wieder auf Tour!

15. Biker-Jubiläums-Sommer-Party Hagenow

15. Biker - Jubiläumsparty in Hagenow 27.07.-29.07.2018 -
der Abschlußbericht dazu. 
Ja Bikerfreunde, wie macht man es richtig ? Regnet es, heißt es, wir wären gerne gekommen, aber es hat richtig geregnet, schade wären gerne dabei gewesen.
Nun hat Petrus es dieses Mal richtig gut gemeint, ein top Wetter, Temperaturen um die 33 bis 35 Grad und das jeden Tag. Auch das war wieder nicht richtig, mit den Worten " Hans, wir wären sehr gerne dabei gewesen, aber es war einfach zu warm." So die Worte vieler Bikerfreunde von nah und fern, selbst eigene Bikerfreunde aus dem nahen Umfeld hatten ähnliche Ausreden. Für mich unverständlich, zumal die angekündigte Biker- Demo hätte doch für  jeden Biker ein Ansporn sein sollen, um bei diesem Spektakel dabei zu sein. 
Das topp Thema der Biker- Demo wäre ein Muß für jeden Biker gewesen.
Biker  fahren für ein sicheres Deutschland.
Biker  fahren 
für mehr Verständnis zwischen Motorrad- und Autofahrer im Straßenverkehr, mit der Zielsetzung Senkung der Unfälle und Unfalltoten.
Wie bereits erwähnt, für jeden Biker hätte das ein Ansporn sein müssen, um bei dieser Parade als Biker sagen zu können, " ich war dabei ". 
Zur 15. Jubiläumsparty 2018 kamen 174 Biker & Sozia und an die 315 motorradinteressierte GästeDer riesen Aufwand, den das Chapter Hagenow für diese 15. Jubiläumsparty geleistet hat, um den Bikern aus nah und fern aber auch der Bevölkerung aus und um Hagenow was Tolles zu bieten, es war Schmalspur von der Beteiligung, sei es von den Biker oder der Bevölkerung.
Was wollen die Menschen noch, zwei Tage zwei tolle Bands, die traditionelle Biker - Parade, dass tolle Höhenfeuerwerk, die top Versorgung und Organisation, vor allem die gesamte Platzgestaltung, mehr geht wirklich nicht.
All das muß mit einem sehr hohen zeitlichen Aufwand davor und danach organisiert werden. Der hohe zeitliche Aufwand beim Auf- und Abbau und das Einlagern aller Gegenstände - ein Außenstehender hat mit Sicherheit keine Vorstellungen, was vor und hinter den Kulissen alles zu bewältigen war.
Es war nur losbar durch die großartige Unterstützung, durch viele, viele Betriebe, Stadtbauhof der Stadt Hagenow, die Feuerwehr, der Polizei, die topp Versorgung durch Roland Walter, aus Boizenburg.  
Es waren dabei 9 United 23 Chapter, 9 HOG Chapter, auch das Schweden Chapter, 11 weitere MC, Motorradfreunde, Kradmelder Rostock, Vulkan Rider aus Dänemark, Motorradfreunde Elbetal, Free Biker Dömitz, Nordlicht Mecklenburg, Free Biker Sondershausen, Club Parchim, SFT Sachsen Anhalt usw.  Die weiteste Anreise Wolfgang Fleischer vom Steinwald Chapter aus Pullenreuth, mit 567 km, die älteste Bikerin Christina Freiboth aus Sondershausen mit 64 Jahre, der älteste Biker war Horst Hering aus Schwerin mit 81 Jahren, das größte anwesende Chapter war das Hanseaten Chapter aus Hamburg. Anmerkung: Da wir ja der United 23 angehören, wäre eine größere Beteiligung gerade zur 15.Jubiläumsparty wünschenswert gewesen,  Worte große Gemeinschaft " von manchen", lasse ich mal so mit Fragezeichen stehen ?. 
So meine lieben Freunde, last not least, ein riesen Dankeschön geht an  meine Chapter Mitglieder, die mich an diesen Tagen tatkräftig unterstützt haben.
Ich wünsche allen Bikerrinnen und Bikern allzeit immer eine unfallfreie Fahrt und irgendwann sehen wir uns in aller Frische wieder auf der Piste.
Hans Barner, Präsi vom Chapter, und Organisation

Bilder zum Event, findet Ihre im Rückblick. (klicken)

Teilnehmer

Jahr Biker Besucher Wetter
2004 570 1300 gut
2005 370 1150 durchwachsen
2006 280 600 Regenschauer
2007 350 800 Regenschauer
2008 480 1600 durchwachsen
2009 660 3500 sehr gut
2010 810 3400 sehr gut
2011 370 980 Regenschauer
2012 350 850 Regenschauer
2013 780 2600 tropische Wärme
2014 168 450 gut
2015 185 ca. 250 gut
2016 300 500 gut

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren